13. Jahrgang Nr. 7

26. Juli 2013 | 19. Aw 5773

Informationsblatt des Zentralrats der Juden in Deutschland - in deutsch und russisch
  • Seite 1

    Gegen Altersarmut

    Der Vorstand des Zentralrats der Juden in Deutschland appellierte an die Bundeskanzlerin, auf eine Lösung des Problems ungenügender Renten für jüdische Zuwanderer hinzuwirken
  • Seite 2

    Vielfalt vermitteln

    Alle Bevölkerungsgruppen haben Anspruch auf Respekt und Akzeptanz
  • Ausgeschlossen

    Die EU verweigert Förderung israelischer Partner jenseits der Grenzen von 1967
  • Seite 4

    Mit gebotenem Ernst

    Christliche Missionierungsversuche sind keine existenzielle Gefahr für die jüdische Gemeinschaft, dürfen aber nicht ignoriert werden / Interview mit Rabbiner Dr. h.c. Henry G. Brandt
  • Seite 5

    Trugschluss

    Eine Sonderkennzeichnung von Importen aus israelischen Siedlungen wäre in ethischer wie in politischer Hinsicht falsch
  • Seite 6

    Ein Stück Identität

    Sozialarbeit wird in der jüdischen Gemeinschaft in Deutschland ernst genommen – und will gelernt sein
  • Seite 7

    Treffen der Talente

    In Stuttgart findet alljährlich der Karl-Adler-Jugendmusikwettbewerb statt
  • Seite 8

    Glücksbringer

    Das Jüdische Museum der Schweiz präsentiert eine Ausstellung zu jüdischen Amuletten