26.08.2010

Musikprogramm

Information zum Musikprogramm und den Musikern

Musikalisches Rahmenprogramm präsentiert von
Rabbiner Zsolt Balla
und Dani Fabian (Gitarre, Gesang)

Programm:

  1. Ma Tovu
  2. Jehi Schalom
  3. Zaddik Katamar
  4. Jedid Nefesch
  5. Pis-chu Li
  6. Vehi Scheamdah

Kurzbiographien von Dani Fabian und Zsolt Balla

Dani Fabian ist 1974 in Ramat Gan (Israel) geboren. Er wuchs in Meerbusch bei Düsseldorf auf und ist Diplom-Biologe. Fabian, der zur Zeit seine Rabbinerausbildung am Rabbinerseminar Berlin absolviert, ist ausgebildeter Kantor und hat als Madrich in den Ferienlagern von Am Echad, ZWST und BJSD fungiert. Rabbiner Fabian lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in Berlin.

Rabbiner Zsolt Balla wurde in Budapest (Ungarn) geboren. Neben seinem Studium zum Wirtschaftsingenieur an der Technischen Universität Budapest hat er in seiner Heimat früh Erfahrungen als Dozent bei jungen jüdischen Lerngruppen gesammelt. Rabbiner Balla, der 2003 nach Deutschland kam, ist auch Kantor und Musiker. 2009 schloss er seine Ausbildung als Rabbiner am Rabbinerseminar zu Berlin ab. Rabbiner Balla lebt mit seiner Frau Marina und einer Tochter in Leipzig.