11. Jahrgang Nr. 2 / 25. Februar 2011 – 21. Adar I 5771

Besuch des Präsidenten des Zentralrats der Juden in Deutschland, Dr. Dieter Graumann, am Rabbinerseminar zu Berlin

Der Präsident des Zentralrats, Dr. Graumann (3.v.l.) mit Generalsekretär Stephan J. Kramer, Joshua Spinner Executive VP & CEO der Ronald S. Lauder Foundation, Dr. Roman Skoblo, Rabbiner Yoel Smith und Rabbiner Moshe Halpern (v.l.n.r.)
Der Präsident des Zentralrats, Dr. Graumann (3.v.l.) mit Generalsekretär Stephan J. Kramer, Joshua Spinner Executive VP & CEO der Ronald S. Lauder Foundation, Dr. Roman Skoblo, Rabbiner Yoel Smith und Rabbiner Moshe Halpern (v.l.n.r.)

Am 14.2.2011 hat der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Dr. Dieter Graumann dem Hildesheimer-Rabbinerseminar zu Berlin einen Besuch abgestattet. Dr. Graumann wurde vom Generalsekretär des Zentralrats, Stephan J. Kramer begleitet. Während des Besuchs führten die Gäste ein ausführliches Gespräch über die Tätigkeit des Seminars mit Vorstandsmitgliedern des Rabbinerseminars, Dr. Roman Skoblo und Rabbiner Joshua Spinner.